Donnerstag, 30. März 2017

nie mehr bügeln?

ich bin nicht sicher, aber ich glaube, ich habe es auch schon mal erwähnt.... ich mag gar nicht gerne bügeln. Ich mache das nur in ganz extremen Notfällen ;-) Mein Mann muss seine Hemden auch selber bügeln :-P In so einem Fall gibt es also nichts besseres als Stoff in Knitteroptik. Yeah!


















Da mein Grosser dringend Hosen-Nachschub braucht, musste ich nicht lange überlegen und habe aus diesem coolen crushed Feincord direkt einen Täschling 2.0 genäht. Mag ich, passt, ist bequem und gefällt auch dem Burschen. Nun hat er eine neue Hose, die ich ohne schlechte Gewissen ungebügelt in den Kleiderschrank legen kann...



Ähm, bei Nähen läuft mein Bügeleisen aber heiss und wird oft und gerne benutzt. Aber das ist auch etwas ganz anderes, ihr versteht mich, oder?


Zur Hose dazu gab es einen schlichten Geheimling mit Bauchtasche aus Stoff, den sich der Grosse selber ausgesucht hat. Eine neue Schiebermütze rundet das Gesamtoutfit ab (leider passt sie nicht so gut, darum ist sie schon bei neuen Besitzern angekommen)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Stoffe:
Hose - crushed Cord von by-mami.de: hier zu finden *sponsored*
Pulli - Art Gallery Jersey

Schnitte:
Pulli - Geheimling von Allerleikind
Hose - Täschling 2.0 von Allerleikind
Mütze - Karlsson von Lillemo
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1 Kommentar:

  1. So ein cooles Outift! Ich mag deinen retrostyle ohnehin total gerne (vermutlich weil ich selber nicht so nähen kann)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen