Samstag, 30. Juli 2016

Sommeremma - Teil 2

Wollt ihr noch meine zweite Sommeremma sehen? Ja? ;-) 

Anna von Tidöblomma hat im Anschluss an das Probenähen direkt einen Wettbewerb gestartet mit allen Probenäh-Sommeremmas. Da sind so viele schöne Teile entstanden, der Wahnsinn! Darum kann ich es kaum fassen, dass mein schlichtes Kleidchen ganz oben auf dem Treppchen gelandet ist. WOW! vielen Dank für all eure Likes (auf Facebook)!


Meine Sommeremma habe ich aus einem ganz tollen, zweiseitig verwendbaren Webstoff aus Japan genäht. Aber ich kann euch weder die genaue Stoffart, noch den Designer davon nennen. Da hab ich keinen Plan mehr. Aber es ist ganz tolle Qualität, irgendwie wie Jeans aber viel feiner/dünner und weicher ;-) Ich hoffe, ich finde wieder mal so etwas in dieser Art :-D 



Das Totorial zur Sommeremma bekommt ihr hier:http://tidöblomma.de/produkt/tutorial-sommer-emma/

Habt einen tollen Abend!

linked: kiddikram

Mittwoch, 27. Juli 2016

Lennart und Skogen sind angekommen!

Guten Abend liebe Nähwelt :-)



Im Hause WalliBa läuft es richtig rund. Ich bin so stolz, dass ich unterdessen in einigen Stammteams nähen und plotten, als Näh Connection Botschafterin Desingbeispiele nähen und für verschiedene Stoffhändler tolle Stoffe vernähen darf. Unglaublich, was im letzten Jahr alles passiert ist, ich kann es selber kaum glauben :-)

Ich bin eine Probe- und Designbeispielnäherin aus Leidenschaft und es macht mir ganz viel Spass in lieben und lustigen Gruppen zu nähen und mich von anderen tollen Näherinnen inspirieren zu lassen. Gezicke, Neid und fiese Kommentare sind nicht meins, das überlasse ich denen, die nichts besseres zu tun haben ;-) 


Viele fragen mich oft, wann nähst du denn das bloss alles, hast du keinen Job?
Das ist ganz einfach ;-) Ich habe zwar eine Teilzeitarbeit aber auch wenn ich die nicht hätte, würde es nicht anders aussehen - ich nähe abends und nachts, wenn im Hause WalliBa alle im Bett sind. Dann stell ich im Nähzimmer das Licht und die Maschinen an, ein Hörbuch kommt ab und zu auch dazu und dann nähe ich, so lange ich Spass habe ;-) 

Nun aber zum wichtigen Teil in diesem Blogpost: hier zeige ich euch die erste gemeinsame Eigenproduktion von Rebekah Ginda Design und Tidöblomma. 4 wunderschöne Stoffe für Mädels und Jungs waren es einst, nun sind aber schon 2 davon ausverkauft... die beiden Stoffe, die ich euch hier zeige, sind aber noch zu haben (aber bestimmt nicht mehr lange ;-)) Lennart und Skogen heissen sie und kommen in toller Qualität daher. 



Verwendete Schnitte:
Täschling 2.0 von Allerleikind
Minisun von Aefflyns to go
Matteo von Bienvenido Colorido

Floret Jumper von Din.Din - Handmade
Summer Luck*ees von NipNaps
Pepe von mialuna


Die Stoffe bekommt ihr hier: http://tidöblomma.de/stoffe/




Dienstag, 26. Juli 2016

ein wahres Schmuckstück


Wir geniessen hier unsere Ferien in vollen Zügen und Abends setze ich mich vor die Nähmaschine und werkle vor mich hin - alles ganz wunderbar ;-)


Und falls es Leute gibt, die tatsächlich nicht bis zu Ende lesen (obwohl es bei mir ja nie viel zu lesen gibt, hahaha) schreibe ich es jetzt gerade hier:
Habt ihr schon gesehen, dass ich nun auch auf Instagram vertreten bin? Wenn ihr mögt, kommt doch vorbei, da zeige ich ab und zu auch etwas privatere Bilder :-)

Nun aber zu meinem Nähwerk...

In den letzten Tagen ist dieses "Schmuckstück" entstanden. Das neue Ebook von Rosarosa ist eine Puzzletunika und wirklich zauberhaft und vielseitig. Total meins!
Ich habe bei dieser Version auf einen meiner Birch Fabrics Stoffschätze aus feinster Bio Double Gauze zurück gegriffen und daher das Schmuckstück ganz schlicht gehalten. Einzig eine von Rückenteil bis zum Vorderteil durchgehende Paspel schmückt das Kleid und setzt die Teilungen schön in Szene.



Dieses Ebook beinhaltet verschiedene Versionen wie: Spaghettiträger oder breite Träger, Flügelchen, Webware oder Jersey, lange Ärmel... <3 und jetzt hoffe ich ganz fest, dass ich nix vergessen habe, hahaha :-)



Das Ebook bekommt ihr hier (und bis am Freitag noch zum Einführungspreis):

habt einen wundervollen Abend!

Mittwoch, 13. Juli 2016

Sommeremma - Teil 1

huhu!

bevor ich euch am Freitag endlich meinen ersten Teil von "Lennart und Skogen" zeigen darf gibt es erst noch etwas anderes, tolles aus dem Hause Tidöblomma:
Die Sommeremma. 



Anna hat für ihren Kleiderschnitt "Emma" ein tolles Tutorial geschrieben, damit ihr wunderschöne Sommerkleidchen aus Webstoff nähen könnt. Gleich in 3 verschiedenen Varianten kommt die Sommeremma daher <3 
Hier zeige ich euch die Variante mit Beleg.







Die Mütze ist eine Käp't Kukka von Rabaukowitsch und die gibt es hier:http://de.dawanda.com/…/98698775-kaeptn-kukka-ballonmuetze-…

Die Hose ist die zuckersüsse Bubble Pocket Shorts von E&E Patterns und das Ebook in der deutschen Übersetzung bekommt ihr bei Näh-Connection, hier: http://naeh-connection.com/produkt/bubble-pocket-shorts


 linked: kiddikram und afterwork sewing 

Flower Power

Am Montag haben wir den wunderschönen ersten Ferientag bei Sonnenschein in der Badi genossen bis dann am späteren Nachmittag ein Gewitter die nächsten Regentage eingeläutet hat :-( 




Aber es wird sicher bald wieder besser und wir können unser neues Sommer Flower Power Outfit ausführen :-)
Heute mal ganz ungewohnt in pink und buntem Plot ;-) <3



Die Plotterdatei "A Summer of Love" von Fusselfreies bekommt ihr hier:http://de.dawanda.com/…/102783779-plotterdatei-serie-a-summ…

und die Plotterdateien passen ja wie die Faust aufs Auge zum neuen Folienset der Woche bei littlefeet.ch und das bekommt ihr in den Farben fuchsia, rosa, türkis und lime hier: http://aktion.littlefeet.ch/set_der_woche3/

Das tolle Outfit ist übrigens die Kombi "Tuva" von Ki-ba-doo :-)

bis gleich :-)






Mittwoch, 6. Juli 2016

Lille Wooldlöper

hallo zusammen!


letzte Woche hatten wir im Kindergarten das grosse Indianer-Abschlussfest. Wir haben grilliert, Tonketten gebastelt und Pfeilbögen geschnitzt. Und da es nicht ganz so sommerlich warm war wie die letzten Tage, trug unser Kindergartenkind seinen neuen Lille Wooldlöper von Rabaukowitsch. Perfekt!




Ich war ja schon bei der grossen Weste für unsere Männer hellauf begeistert aber diese kleine Version ist einfach weltklasse. Es gibt verschiedene Abschlussvarianten/Längen für den Rücken und ganz besonders die extralange Version mit den Kordeln hat es mir angetan. So kann mein Grosser den Wald unsicher machen, sich hinsetzen ohne einen kalten Po zu bekommen und toben ohne Ende.



Der Lille Waldläufer für die kleine Schwester ist schon zugeschnitten und liegt auf der Wartebank <3 ;-)





Es gibt sogar ein Kombi-Ebook für die Grossen und Kleinen, da zeige ich euch ein anderes Mal auch noch ein paar tolle Bilder :-)


tschüss zämä!