Sonntag, 27. September 2015

Fransenschal

Heute Abend möchte ich euch noch Bilder zu einem neuen, tollen Freebook von Lynaed zeigen.

Lyn hat ein wirklich liebevolles und ausführliches Freebook für einen Fransenschal erstellt - genau richtig zum kalten Wetter, das uns bevorsteht. 



Der Fransenschal ist einfach zu nähen und perfekt um schöne Stoffreststücke zu verwerten. In meinem Fall einige geliebte Birch Interlocks „heart“-Emoticon




Das Freebook gibt es - natürlich kostenlos - hier:


verlinkt bei: kiddikrammade4boys und outnow

habt einen schönen Abend!

Donnerstag, 24. September 2015

Liebster Blog Award

ich schäme mich ein bisschen, denn ich wurde bereits Ende Juni das erste Mal für den Liebster Award nominiert.

Als Erste hat das Marlene von vomkleinenfreund getan. Vielen Dank, liebe Marlene!
Weitere Nominierungen kamen von Lalex und mottenfrosch. Herzlichen Dank auch an euch.
Höchste Zeit, es gelten keine Ausreden mehr. Ich muss endlich ran und Fragen beantworten :-)

Aber hier erst einmal die Regeln:
Die Regeln: 
  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
  2. Füge einen Liebster Award Button in deinen Post ein.
  3. Beantworte die elf Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  4. Nominiere fünf weitere Blogger mit unter 300 Followern für den Liebster Award.
  5. Stelle eine neue Liste mit elf Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  6. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  7. Informiere deine nominierten Blogger über deinen Blog-Artikel
Hier also die Fragen die Marlene mir gestellt hat:
  1. Seit wann gibt es deinen Blog und was hat dich dazu gebracht zu bloggen?
    Ich blogge erst seit Ende April 2015 und nur, damit ich meine genähten Werke zeigen kann, vielleicht einmal an einem Probenähen mitmachen und irgendwann sogar mal Designbeispiele für neue Stoffe nähen darf.
  2. Wie steht deine Familie zu deinem Hobby?
    Ich nähe nur Abends, wenn die Kinder im Bett sind und somit tangiert das meine Familie eigentlich nicht. Wenn ich etwas unter Zeitdruck bin, dann schaufelt mir mein Mann auch mal ein paar Stunden am Wochenende frei.
  3. Was nähst du am liebsten?
    Den Täschling 2.0  natürlich :-) Aber es kommen immer mehr tolle Schnitte dazu wie z.B. Sammy von Rosile oder die Wintersonne von Lotte  & Ludwig, die ich zur Zeit Probenähen darf. Ich entwickle gerade eine grosse Leidenschaft für gewebte Baumwolle und herzige Kleidchen für kleine Ladies.
  4. Eis oder Pudding?
    Eis! und Pudding und Schokolade, saure Zungen, Magenbrot, Marshmallows, Tiramisu.... ähm.... :-D 
  5. Wo nähst du? Hast du ein eigenes Nähzimmer oder muss der Esstisch herhalten?
    Ich nähe in unserem Büro. Aber unterdessen ist es mehr Nähzimmer als Büro und der PC wurde in eine Ecke geschoben...
  6. Hast du neben deinem Blog eine Facebook-Seite oder bist du bei z.B. Instagram  vertreten?
    Ich habe nebst dem Blog noch eine Facebook Fanpage: WalliBa  Aber bei Instagram bin ich (noch?) nicht vertreten. Ich habe etwas Angst, dass dies noch mehr Zeit rauben würde.
  7. Ist dein Stoffregal sehr gut gefüllt oder kaufst du eher nach Bedarf?
    Es ist gut gefüllt. Trotzdem kaufe ich immer wieder nach Bedarf dazu und sonst, wenn ich etwas schönes sehe oder wenn eine tolle Aktion läuft oder ich gefrustet bin. hahaha.
  8. Wie viele Artikel veröffentlichst du in der Woche / im Monat?
    Durchschnittlich 1 Blogpost pro Woche.
  9. Wie hast du das Nähen gelernt?
    vor gefühlten 100 Jahren im Handarbeitsunterricht in der Schule. Als ich vor gut 1 Jahr wieder damit begonnen habe, ist mir meine Mutter mit Rat und Tat zur Seite gestanden (und tut sie immer noch) :-)
  10. Wie bist du aufgewachsen? Stadtmensch oder Kind vom Land?
    Auf dem Land im wunderschönen Zürcher Oberland in der Schweiz.
  11. Was ist für dich das Wichtigste wenn du einen fremden Blog besuchst? Worauf achtest du besonders?
    Auf ansprechende Fotos und tolle Gesamtpakete in Bezug auf Schnitte und Stoffwahl etc.
Und nun nominiere ich:
Phönixe von bachnixen
Sue Li von sueliswerke
Miri von Ma Mi Ri
Maria von Nulsik's Welt
Manja von naehwirtschaft

Meine Fragen an euch:

1. Für wen nähst du am liebsten?
2. Was sind deine bevorzugten Stoffe (Jersey, Interlock, Sweat, Webware etc.)?
3. wann hast du zeit zum nähen und wieviel nähst du total pro Woche?
4. wann hast du mit nähen angefangen?
5. warum bloggst du und was möchest du damit erreichen?
6. was sollte sich in der Nähwelt verändern?
7. was machst du beruflich?
8. Für was hast du nebst nähen überhaupt noch Zeit?
9. Was ist dein Lieblings Stoff-Designer?
10. Was sind deine Rituale, die zum Nähen dazu gehören?
11. wohin geht es in die nächsten Familien-Ferien?

Das wars schon von mir und nun bin ich auf eure Antworten gespannt. Habt einen schönen Abend!
Liebe Grüsse
Barbara




Pully - der grosse Bruder von Pauly

Vielen Dank erstmal für die lieben Kommentare zu meinen Posts. Ich freue mich sehr über jeden Kommentar! „smile“-Emoticon

Heute möchte ich euch noch den grossen Bruder von Pauly zeigen: Pully! 

Der Pully passt jetzt perfekt zum kälter werdenden Herbstwetter, denn idealerweise wird er aus Kuschelsweat genäht, in meinem Beispiel mal ganz in Brauntönen smile“-Emoticon

Es gibt ja schon einige tolle Bilder zu sehen online, was sagt ihr denn zu meinem Exemplar?

Ich habe auch wieder einmal den Plotter entstaubt und etwas kleines aufgebügelt, der hintere Teil ist appliziert 


"nur noch 2 Bilder, gell Mami!?" mile“-Emoticon

Den Pully gibt es hier bei Annas-CountryDawanda

verlinkt bei plotterliebekiddikrammade4boys und outnow

Einen schönen Tag wünsche ich euch!

Dienstag, 22. September 2015

Herbstlatzhose

Endlich schffe ich es, euch meine Bilder vom Nähwettbewerb Herbstlatzhose von Metterschling & Maulwurfn auch hier bei Blogger zu zeigen 

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Nancy für das organisieren des Wettbewerbs und an Buntspechte für das kostenlose Ebook!

Aber erst einmal von vorne... mit diesem Bild habe ich am Wettbewerb teilgenommen. Es durfte nur eine Collage aus zwei Bildern abgegeben werden (die Hose von vorne und von hinten) und dies vor einem weissen Hintergrund.

Bei der Suche nach Ideen war schnell klar, dass ich für eine Latzhose den schönen Oshkosh Jeansstoff vernähen möchte, als Applikation einen Drachen (diese Idee hatten ja einige andere auch ;-)). Schlicht sollte es bleiben und stimmig als Gesamtpaket, Ich wollte unbedingt meinem Stil treu bleiben und am Ende die Latzhose auch nutzen.





Fairness war bei diesem Wettbewerb an erster Stelle und die Abstimmung auf Facebook hat quasi anonym stattgefunden. Wobei, die Abstimmung auf Facebook war am Ende nur Entscheidungshilfe, wenn sich die Jury nicht einig war. Ich habe wirklich niemandem erzählt, welches meine Hose ist und freue mich deshalb sehr, dass ich bei der Abstimmung so viele Likes bekommen habe, es waren ja sehr viele tolle Hosen dabei! 



Zur Latzhose dazu habe ich eine Talia von Lieblingsnaht genäht, das Halstuch ist von Din.Din, das neue Ebook Beebi Kaela.
Als Stoff habe ich mich natürlich für gewebte Baumwolle von Birch Fabrics entschieden.
Für die Fotos hat sich die kleine äL besonders Mühe gegeben. Wir waren extra beim Friseur und haben eine aufwendige Hochsteckfrisur machen lassen!

ups, fast vergessen... ich habe übrigens einen Preis gewonnen. Nicht den ersten, aber irgendwo zwischen 6 und 20, darüber freue ich mich sehr!

verlinkt bei: creadienstagmeitlisachekiddikram und mykidwears

Montag, 21. September 2015

Pauly und seine Igäli

Heute zeige ich euch etwas schönes von Annas-Country, den neuen Pauly mit ganz edler Knopfleiste! Den Pully mit coolem Loopkragen gibts dann auch noch zu sehen - aber erst später 

Dieser Igel-Jersey in grau/weiss/senfgelb von Nosh Organics finde ich ganz besonders schön, weil die kleine äL den Stoff auch benennen kann: "igäli" 
„heart“-Emoticon
 




Pauly ist ein toller Schnitt in den Grössen 56-158. Nebst der lässigen Knopfleiste machen tolle Unterteilungen an Ärmel, Vorder- und Rückenteil den Schnitt ganz besonders. Ich mag ihn sehr und werde für die kalten Tage noch einige Modelle nähen.






Beim Probenähen sind übrigens viele wunderschöne Modelle entstanden. Einzigartige Stücke, die ihr sicher bald überall sehen werdet 
Das Kombipaket von Pully und Pauly gibt es zum unschlagbaren Preis von 8 Euro! Huschhusch, schnell rüber zu Dawanda: Annas-Country


zeihen möchte ich unseren Igäli-Pauly bei: outnowmeitlisachekiddikram und mykidwears

Oberteil: Pauly von Annas-Country
Hose: Ottobre Design
Beanie: Tutorial von Hamburger Liebe


bis bald!
*Werbung*

Montag, 14. September 2015

Regenfänger und Pfützenkönig

Heute möchte ich euch mein bisher aufwendigstes und anspruchvollstes Projekt zeigen „wink“-Emoticon
 


Ich bin ganz schön stolz auf meine 2 Regenfänger und Pfützenkönige! Das tolle Ebook von Lotte&Ludwig macht es aber auch einfach, denn es ist jeder Schritt genau und verständlich erklärt, ja sogar ein Video gibt es dazu für die Ärmelpasse "wie nähe ich ums Eck". 


Es hat zwar eine menge Zeit gekostet, diese zwei Kombis zu nähen aber es hat auch sehr viel Spass gemacht. Am Ende eine so tolle Jacke in den Händen zu halten und zu wissen, was eine Bewegungsfalte ist *kicher*, das ist schon toll. Wenn ich das geschafft habe und das Resultat sogar schön und vorzeigbar ist, dann schafft ihr das bestimmt auch! Lasst euch von den 1 Mio. Schnittteilen nicht abschrecken - na gut, so viele waren es dann doch nicht „wink“-EmoticoNa gut, so viele sind es dann doch nicht 
„smile“-Emoticon

 
Der Pfützenkönig gibt es übrigens in der Variante Latzhose oder normal, mit oder ohne Keil für vereinfachtes Anziehen und mit oder ohne Knie und Poverstärkung „smile“-Emoticon
 Ich habe aus Zeitnot bei beiden Hosen auf den Keil verzichtet „wink“-Emoticon



Meine beiden Regenfänger sind aus Bibernylon genäht, das ist zwar wasserabweisend, aber nicht wasserdicht. Die Pfützenkönige sind aus Regenbekleidungsstoff.



Ich bin so begeistert von diesen beiden Ebooks, dass ich bereits einen anderen wunderschönen Stoff hier liegen habe, der gerne ein Regenfänger werden möchte. 
Ich brauche mehr Zeit!


Das Ebook gibt es hier: http://de.dawanda.com/…/87435447-kombi-e-book-regenjacke-ma… und bis am Freitag, 18.9.15 gibt es mit dem Rabattcode "Regenzeit" das Kombi-Ebook noch 2€ günstiger!

zeigen möchte ich die beiden Kombis bei: kiddikram und outnow


Dienstag, 8. September 2015

Sammy Nr. 1 - Ausflug in den Serengeti Nationalpark!

Hach, war das toll mit meinem grossen äL! Wir haben die Big Five gesucht, sind durch Büsche gerobbt und haben mit dem Feldstecher durch die Serengeti geblickt. Aber gefunden haben wir nur Sammy.




Aber Moment mal, was heisst hier NUR?
Sammy ist auch klasse, ganz ehrlich! Er fühlt sich gut an, sieht superlässig und zugleich sehr chic aus und ist gar nicht so gefährlich, wie viele vielleicht vermuten.



Sammy hat ein Fell aus gewebter Baumwolle, wobei ich ihn in anderen Parks auch schon aus Jersey gesehen habe. Das ist auch ganz cool!


Wollt ihr ihn auch haben? Er ist wirklich nicht so schwer zu halten und es gibt sogar ein wirklich wunderbare Bedienungsanleitung dazu.
Hier gibts ihn, ohne vorher einen Abstecher in die Serengeti zu unternehmen:

und übrigens, habt ihr gesehen wer zu Sammy gehört? Genau, es ist ein Täschling 2.0! Die zwei passen so gut zueinander „heart“-Emoticon
 Bei diesem Exemplar "auch ohne" mit der zünftigen Doppelknopfleiste. Alles in allem also 5 Knopfleisten an dieser Kombi „wink“-Emoticon
 Ich bin schwer verliebt und nun ein Knopfleistenprofi! „wink“-Emoticon

 


Wir mögen unser neues Mitglied in der Runde, behalten Sammy und werden bestimmt ein grosses Rudel daraus machen. Die neuen Mitglieder werden wir euch hier natürlich auch immer wieder präsentieren eart“-EmoticonWir mögen unser neues Mitglied in der Runde, behalten Sammy und werden bestimmt ein grosses Rudel daraus machen. Die neuen Mitglieder werden wir euch hier natürlich auch immer wieder präsentieren.


verlinkt bei made4boysoutnow und kiddikram

Schnittmuster:
Hose: Täschling 2.0 von Allerleikind

Stoffe:
BIRCH Bio Baumwolle "The Plains" aus der Serengeti Kollektion
BIRCH Uni Bio Baumwolle "Sun"
beide von der Eulenmeisterei 


Vielen Dank an RoSiLe für dieses tolle Ebook!
*Werbung*